Ministerpräsident Stephan Weil besuchte mit Bernd Lynack letzte Nacht das Hochwasserlagezentrum in Hildesheim

 
 

Im Lagezentrum der Berufsfeuerwehr bekamen wir die erste Informationen zur Situation in Stadt und Landkreis Hildesheim. Am Calenberger Graben haben wir uns die Situation angeschaut und die Einsatzkräfte vor Ort besucht. Weiter ging's zum Bauhof der Stadt. Hier wurden von der Feuerwehr und den Bauhofmitarbeitern sowie freiwilligen Bürgerinnen und Bürgern im Akkord Sandsäcke gefüllt. Dabei waren auch die Footballspieler der Hildesheim Invaders. Trotz der ernsten Lage war hier die Stimmung gut.

 
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.