Nachrichten

Auswahl
Auto-Gyro
 

Lynack besucht Auto-Gyro in Hildesheim

Beeindruckt zeigte sich Lynack nach der Firmenbesichtigung: "Auto-Gyro ist nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht vorbildlich, sondern auch aus Sicht der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im sozialen Bereich. Hier bekommt man Beruf und Familie "unter einen Hut", wie z.B.durch flexible Arbeitszeiten oder Rücksichtsnahme auf persönliche Situationen.
Seit kurzem sind sie außerdem Ausbildungsbetriebsbetrieb."
mehr...

 
Bernd Lynack
 

SPD will Regionen stärken – Nach der Landtagswahl soll Hildesheim Sitz eines von vier Landesbeauftragten werden

Die SPD will nach der Regierungsübernahme im Jahr 2013 die niedersächsischen Regionen stärken. Dafür werden vier Landesbeauftragte von einer SPD-geführten Landesregierung in die Regionen berufen, wie der Hildesheimer SPD-Landtagskandidat Bernd Lynack erklärt. „Es ist schön zu hören, welchen Stellenwert unsere Stadt nach einem Regierungswechsel einnehmen würde“, freut sich Lynack. mehr...

 
Eintracht I
 

Lynack besucht Eintracht Hildesheim

Die Einladung, Eintracht Hildesheim zu besuchen, bekam Bernd Lynack während des Eintracht-Sommerfestes 2012 und machte sofort vor Ort einen Termin fest. Besonders angetan war Lynack vom Angebot des Kindersportzentrums, der KiTa sowie der Großpflegestelle.
Lynack: "Ich bin beeindruckt von der Leistungsfähigkeit und dem breiten Angebot des Vereins. Das große Engagement kommt nicht nur den Mitgliedern, sondern allen Bürgerinnen und Bürgern zugute". mehr...

 
FFW Himmelsthür
 

Besuch bei einem Übungsabend der FFW Himmelsthür

Bernd Lynack besuchte die FFW Himmelsthür an einem ihrer wöchentlichen Übungsabende. Die Truppe bereitet sich derzeit auf einen Vergleichswettkampf der Feuerwehren im September vor - Bernd Lynack wünscht Ihnen dafür für viel Erfolg.
Die FFW Himmelsthür ist ab dem 1. August 2012 in einem erweitereten Einsatzbereich tätig, hinzu gekommen ist die Nordstadt sowie die Stadtmitte.
Lynack:"Ich freue mich, dass die FFW Himmelsthür eine so starke, schlagfertige Truppe ist, wir sind in guten Händen." mehr...

 
Spiele im Garten - AWO
 

"Mensch ärgere Dich nicht" - Spielzeit im AWO-Seniorenzentrum

Bei seinem spontanen Besuch im AWO-Seniorenzentrum wurde Bernd Lynack von einer Gruppe Seniorinnen und Senioren auf ein kleines "Mensch-Ärgere-Dich-Nicht"-Spiel in den Garten eingeladen.
Lynack:"Geärgert hat sich auch keiner - wir haben einen sonnigen Nachmittag im Garten des Seniorenzentrum verbracht und hatten viel Spaß zusammen". mehr...

 
Besprechung Lindenhof
 

"Praxis für Politik" - Lynack lernt Betriebsalltag im Privatheim "Lindenhof" kennen

Der "Lindenhof" in Hildesheim ist ein Heim für Menschen mit geistigen Behinderungen. Bernd Lynack und Bundestagsabgeordneter Bernhard Brinkmann konnten hier anschaulich erfahren, welche Aufgaben und Inhalte die Betreuung gehandicapter Menschen beeinhaltet - beim Wohnen, der täglichen Beschäftigung und in der Freizeit
Lynack: "Ich habe mich sehr gereut, dass ich hier die Möglichkeit bekommen habe, diese wichtige, aber auch anstrengende Arbeit vor Ort erleben zu dürfen. mehr...

 
 

Bolzumer Schleuse - Besichtigung des Neubaus

Gemeinsam mit Bernhard Brinkmann, MdB hat sich Bernd Lynack über den Fortgang der Bauarbeiten an der Bolzumer Schleuse informiert. Die neue Schleuse ist erforderlich, um zu gewährleisten, dass künftig auch größere Frachtschiffe den Stichkanal in Richtung Hildesheimer Hafen passieren können. „Es muss jetzt alles daran gesetzt werden, den Ausbau des Stichkanals selbst zu realisieren“, so Bernd Lynack nach der Besichtigung. Nur so sei es möglich die Attraktivität des Hildesheimer Hafens für den Binnenschiffverkehr zu erhalten. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.