Nachrichten

Auswahl
Seniorenkaffee2
 

Seniorinnen und Senioren auf Tuchfühlung mit Landtagskandidat Bernd Lynack

Auf große Resonanz der Ochtersumer Seniorinnen und Senioren ist der politische Kaffeenachmittag mit Landtagskandidat Bernd Lynack gestoßen. In der gut gefüllten Cafeteria des Seniorenwohnheims der Diakonie am Steinberg hat das persönliche Kennenlernen im Vordergrund gestanden. "Nicht die politischen Wahlkampfreden, sondern der persönliche Kontakt mit den Besucherinnen und Besuchern, hat für mich im Vordergrund gestanden", so Lynack nach der Veranstaltung. mehr...

 
Neujahrsempfang 3
 

Persönliche Gespräche stehen im Mittelpunkt des 1. SPD-Neujahrsempfangs vor der Hildesheimer Jakobikirche

Mit ihrem ersten öffentlichen Neujahrsempfang mitten in der Fußgängerzone hat die Hildesheimer SPD Neuland betreten. Nicht vor einer Reihe geladener Gäste im geschlossenen Raum, sondern draußen und öffentlich haben die Sozialdemokraten gemeinsam mit vielen Bürgerinnen und Bürgern das neue Jahr begrüßt. „Es ist großartig, wie viele Menschen unserer Einladung gefolgt sind und mit uns auf ein gutes und gesundes neues Jahr angestoßen haben“, freut sich SPD-Landtagskandidat Bernd Lynack.
mehr...

 
Internet 1
 

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück spricht mit Ehrenamtlichen über das Ehrenamt

Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Bernhard Brinkmann und der drei Landtagskandidatinnen und Kandidaten Waltraud Friedemann, Bernd Lynack und Waltraud Friedemann, hat SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück mit rund 60 ehrenamtlichen aus der Region im Hildesheimer Torhaus diskutiert. Auf ausdrücklichen Wunsch Steinbrücks hat die Diskussion im kleineren Kreis stattgefunden. „Ich möchte mit den Menschen sprechen, ihnen zuhören und keinen Frontalvortrag halten“, so der Kanzlerkandidat.
mehr...

 
Dsc 0031
 

Landtagskandidaten diskutieren bei Verdi über bessere Rahmenbedingungen in Kitas und Krippen

Die Anforderungen an Kindertageseinrichtungen sind in berufsfachlicher, gesellschaftlicher sowie bildungs- und sozialpolitischer Hinsicht in den letzten Jahren stark gestiegen. Die Gewerkschaft Verdi sieht deshalb dringenden Handlungsbedarf und fordert von einer künftigen Landesregierung die Reform des niedersächsischen Kindertagesstättengesetzes. Die Reform muss den Anforderungen der Kinder, der Eltern und der Beschäftigten Rechnung tragen. Dies fordert auch SPD-Landtagskandidat Bernd Lynack. mehr...

 
Jakobikirche 171112
 

SPD-Neujahrsempfang mit viel lokaler Polit-Prominenz am 12. Januar vor der Jakobikirche

Am 12. Januar lade ich zusammen mit dem SPD-Stadtverband Hildesheim alle Bürgerinnen und Bürger zu einem öffentlichen Neujahrsempfang in der Fußgängerzone ein. Bei Sekt, Glühwein und Kinderpunsch wollen wir mit Ihnen in der Fußgängerzone vor der Jakobikirche auf ein glückliches, erfolgreiches und gesundes neues Jahr anstoßen. Selbstverständlich sollen hierbei auch die Gespräche nicht zu kurz kommen.
mehr...

 
Dscf8010
 

Heiße Phase des Landtagswahlkampfs beginnt – SPD plakatiert innerhalb der ersten Januarwoche

„Wie versprochen, werden wir mit dem Aufhängen unserer Plakate erst im neuen Jahr beginnen“, erklärt der Hildesheimer SPD-Landtagskandidat Bernd Lynack am Rande der zentralen Plakatierung von Großformat-Plakaten des SPD-Stadtverbandes. An den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr haben zahlreiche Mitglieder des Stadtverbandes viele Plakate auf Werbetafeln geklebt, die innerhalb der ersten Januarwoche im gesamten Stadtgebiet verteilt werden sollen. mehr...

 
Internet
 

Vorweihnachtliche Stimmung beim Moritzberger Weihnachtsmarkt

Erstmals hat in diesem Jahr der Moritzberger Weihnachtsmarkt auf dem Phoenixgelände stattgefunden. Eine tolle Atmosphäre und gute Stimmung herrschte im dichten Treiben zwischen den weihnachtlich geschmückten Ständen. "Ein wirklich gelungener Standort", gratulierte Landtagskandidat Bernd Lynack dem Moritzberger Ortsbürgermeister Harry Paasch zur Premiere auf dem neuen Platz. Lynack nutzte die Gelegenheit für einen ausgiebigen Rundgang und Gespräche mit den Moritzberger Bürgerinnen und Bürgern. mehr...

 
Steinmeier
 

Frank-Walter Steinmeier, Chef der SPD-Bundestagsfraktion, besucht Weihnachtsmarkt in Hildesheim

Gut gelaunt, bei eisiger Kälte, besuchte Frank-Walter Steinmeier den Weihnachtsmarkt in Hildesheim. Begleitet wurde er dabei vom Landtagskandidaten Bernd Lynack, von Bernhard Brinkmann MdB und Jutta Rübke MdL. Zuerst gab es Bratwurst, dann Glühwein, danach gemeinsame Fotos mit Weihnachtsmarktbummler, die ihn erkannt hatten.
mehr...

 
399289 377988008959914 526404527 N
 

Landtagskandidat Bernd Lynack sammelt Wünsche an die neue Landesregierung vor der Jakobikirche

"Haben sie einen Wunsch an die neue Landesregierung?" Diese Frage hat Landtagskandidat Bernd Lynack zusammen mit den Jusos und Mitgliedern der SPD AG 60 Plus am Nikolaustag den Bürgerinnen und Bürgern vor der Jakobikirche gestellt. Zusammengekommen ist ein großer Strauß an Wünschen. Jedes einzelne Anliegen wurde auf Karten festgehalten und symbolisch an einen Tannenbaum gehängt. "Ich werde alle Karten lesen und alle Wünsche mit in meine politische Arbeit nehmen", verspricht Lynack. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.