Nachrichten

Auswahl
256px-lynack _bernd-8784
 

Chancengleichheit und moderne Bildungslandschaft in Niedersachsen

Das neue Schulgesetz für Niedersachsen, das im Frühjahr 2015 beschlossen werden soll, eröffnet mehr Chancengleichheit für Schülerinnen und Schüler: „In Stadt und Landkreis Hildesheim schafft das Gesetz die Voraussetzungen, um die Schullandschaft in unseren Städten und den Gemeinden für die Herausforderungen der modernen Bildung zukunftsfähig zu organisieren“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Bernd Lynack. mehr...

 
Bernd Lynack
 

Lynack: Nach Abschaffung der Studiengebühren deutlich mehr Studienanfänger in Niedersachsen – Erfolg der rot-grünen Landesregierung

„Die Studienanfängerzahlen sind stark gestiegen. Durch die Abschaffung der Studiengebühren beginnen endlich wieder mehr junge Menschen ein Studium in Niedersachsen. Das bestätigt den von Rot-Grün eingeschlagenen Weg“, so Lynack. mehr...

 
Foto Tag der offenen Tür 1
 

„SPD im Dialog“ – Türen ganzjährig weit geöffnet

Seit Juli hat das SPD-Servicecenter ein neues Zuhause im „Torhaus“. Für den 24. Oktober 2014 wurden Mitglieder und Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich von dem Büro, aber erst recht der SPD ein Bild zu machen. Eine erfolgreiche Veranstaltung – so der allgemeine Tenor. „Aber klar ist für uns: Die Türen der SPD sind ganzjährig weit geöffnet. Wir laden alle ein, die SPD kennenzulernen und aktiv in der SPD mitzuarbeiten“, so Waltraud Friedemann, Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Hildesheim. mehr...

 
Lynack 2
 

Lynack trifft sich mit Schülervertretern Hildesheimer Gymnasien

Der Hildesheimer Landtagsabgeordnete Bernd Lynack (SPD) hat sich heute mit Mitgliedern der Schülervertretungen der Hildesheimer Gymnasien getroffen und über die aktuelle Bildungspolitik der rot-grünen Regierungskoalition ausgetauscht. Lynack hatte nach dem Protest von Hildesheimer Schülerinnen und Schüler gegen den Klassenfahrtenboykott der gymnasialen Lehrkräfte die Schülervertretungen zu einem Gespräch eingeladen. mehr...

 
Lynack 2
 

Lynack: Gleiches Recht für Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften

Das so genannte besondere Kirchgeld wird im Rahmen der steuerlichen Gleichbehandlung künftig auch bei eingetragenen Lebenspartnern erhoben: Die Landesregierung hat in ihrer Sitzung am Dienstag den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung von Vorschriften des Kirchensteuerrechts beschlossen. ”Mit diesem Gesetz wird Steuergerechtigkeit für Ehepaare und eingetragene Lebenspartnerschaften erreicht”, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Bernd Lynack aus Hildesheim. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.